Startseite << Hardware << Asus MemoPad HD7 – Günstiger Allrounder

Asus MemoPad HD7 – Günstiger Allrounder

 

Mit 7 Zoll ist das MemoPad HD 7 vom taiwanesischen Hersteller Asus ein erschwinglicher mobiler Helfer. In weiß, blau, grau und grün ist es derzeit ab 99Euro erhältlich – andere Farbvarianten sind schwarz und pink.

Stärken

Als Vorteil im Alltag erweisen sich die handlichen Abmessungen und das geringe Gewicht. Ein handliches Gerät, das in jeder noch so kleinen Handtasche Platz findet. Die Leistung ist zwar nicht auf dem Stand neuester Top-Geräte, dennoch überzeugt die flüssige Performance im Alltag und im Spieleeinsatz. Zugleich fallen die Akkulaufzeiten stark aus.

Das MemoPad HD7 bietet alles Nötige für den Einsteiger.

Das MemoPad HD7 bietet alles Nötige für den Einsteiger.

In vielen Tests wurde die Akkulaufzeit gelobt, das Display ist in Messungen zwar nicht überragend, aber gute Mittelklasse.

Schwächen

Was fehlt? Ein Modul für mobiles Internet. Mehr Arbeitsspeicher, bei vielen Apps gleichzeitig kann es ruckeln! Das glatte Plastikgehäuse kann nicht mit Konkurrenten aus Aluminium oder mit geriffelten Oberflächen mithalten. Und es sei angemerkt dass viele Nutzer von Kratzern berichten – eine Schutzhülle oder ein Transport-Case ist also Pflicht!

Die aufgeraute Rückseite gibt den Händen guten Halt, wirkt allerdings nicht allzu hochwertig.

Die aufgeraute Rückseite gibt den Händen guten Halt, wirkt allerdings nicht allzu hochwertig.

Fazit

Für Skript mitlesen, Nachrichten checken und Angry Birds zwischendurch reicht das MemoPad HD7 bereits voll aus. Für den niedrigen Preis geht man Kompromisse ein, die allerdings allesamt vertretbar sind! Und mit langen Akkulaufzeiten ist es ein ausdauernder Begleiter.

Ausführliche Testberichte

Notebookcheck – sehr ausführlicher Bericht

Chip Online – kurzer Bericht

Areamobile – mittellanger Test

 

Bildquelle: Maximilian Haase / TechnikHiWi.de

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>