Startseite << Software << iTunes U – so greifst du kostenfrei auf einen der größten Wissensschätze der Welt zurück

iTunes U – so greifst du kostenfrei auf einen der größten Wissensschätze der Welt zurück

iTunes UVor ein paar Wochen haben wir dir bereits das Konzept von Coursera in einem Artikel erklärt. Bei dieser Plattform handelt es sich jedoch bei Weitem nicht um den einzigen Ort im Internet, an dem du deine Wissbegierde stillen kannst. Ganz im Gegenteil – denn auch von Apple gibt es ein vergleichbares Angebot, das auf den Namen iTunes U hört und in seinen Inhalten SEHR umfassend ist. Doch um was handelt es sich denn nun bei iTunes U eigentlich? Kurz zusammengefasst kann man sagen: iTunes U ist eine Plattform, auf der Universitäten aus der ganzen Welt Kurse und zugehörige Materialien kostenlos der Öffentlichkeit zur Verfügung stellen.

Wenn du also zum Beispiel gerade etwas über Mikroökonomik lernst, allerdings gerne auch eine andere Perspektive auf das Fach gewinnen würdest, dann kannst du dir bei iTunes U den Mikroökonomik-Kurs beispielsweise einer US-amerikanischen Ivy-League Universität herunterladen. Oder du studierst eigentlich Geographie, hast aber ein großes Interesse an Informatik – dann kannst du dir einfach kostenlos bei iTunes U einen entsprechenden Kurs herunterladen. Egal was du gerade machst oder machen möchtest – bei iTunes U findest du eigentlich immer irgendeinen passenden Kurs und das kostenlos.

Zugriff auf iTunes U mittels iTunes oder einer eigenständigen App

Um auf die Inhalte von iTunes U zurückgreifen zu können, hast du prinzipiell zwei Möglichkeiten.

Die erste Möglichkeit ist es, dir die offizielle iTunes U App herunterzuladen – diese steht aktuell nur für iOS zur Verfügung, kann also auf dem Apple iPhone sowie dem iPad (und dem iPod Touch) verwendet werden. Oder du nutzt die Software iTunes und kannst auf die Inhalte von iTunes U somit auch via deinem Windows- Mac- und auf Umwegen auch Linux-Rechner zugreifen. Die Download-Links für die iTunes U-App sowie für die Software iTunes findest du ganz am Ende dieses Artikels.

Die meisten der zur Verfügung stehenden Inhalte sind dabei im Podcast-Format verfügbar, also als Audio-Dateien. Inzwischen gibt es aber auch immer mehr Videos von Vorlesungen, PDFs und mehr.

Auch Inhalte immer mehr deutscher Universitäten verfügbar

Anfangs, als iTunes U im Jahr 2007 von Apple ins Leben gerufen wurde, waren sämtliche Inhalte in iTunes U noch von US-amerikanischen Universitäten. Dies hat sich inzwischen aber geändert und es stehen nun Kurs-Inhalte aus einer Vielzahl an Staaten und einer entsprechenden Anzahl an Sprachen zur Verfügung. Darunter befinden sich auch einige deutsche Universitäten, bei denen es sich (Stand: Juni 2014) um die folgenden handelt:

A

  • Akademie der Bildenden Künste
  • Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
  • APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft

D

  • Duale Hochschule Baden-Württemberg

E

  • ESMT European School of Management and Technology

F

  • Freiburg School of Business and Law GmbH
  • Freie Universität Berlin
  • Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

H

  • Hamburg University of Technology
  • Hasso-Plattner-Institut für Softwaresystemtechnik (HPI)
  • HELIOS Akadmie
  • Hochschule Augsburg
  • Hochschule für Musik Karlsruhe
  • Hochschule für Gestaltung Offenbach
  • Hochschule Furtwangen University (HFU)
  • Hochschule Hamm-Lippstadt – University of Applied Sciences
  • Humboldt-Universität Berlin

I

  • Internationale Hochschule Bad Honnef – Bonn (UBH)

K

  • Karlsruher Institut für Technologie

L

  • Leibniz-Universität Hannover
  • Leuphana-Universität Lüneburg
  • Lübeck University of Applied Sciences
  • Ludwig-Maximilian-Universität München (LMU)

R

  • RWTH Aachen University

S

  • SRH Hochschulen

U

  • Universität Essen-Duisburg
  • Universität Hamburg
  • Universität Osnabrück
  • Universität Ulm
  • University of Bonn
  • University of Potsdam

Z

  • Zeppelin Universität

Bedenke, dass die deutschen Universitäten unter allen in iTunes U vertretenen Institutionen wirklich nur einen geringen Anteil ausmachen. Du kannst dir also sicher sein, eine Menge interessante neue Dinge lernen wirst!

iTunes U App kostenlos herunterladen

Software iTunes kostenlos herunterladen

Ein Kommentar

  1. Für Android Nutzer gibt es die App TuneSpace zum Zugriff auf iTunesU : https://play.google.com/store/apps/details?id=de.twokit.tunespace&hl=de

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>