a) Unsere Redaktion arbeitet unabhängig von Herstellern. Dabei verlinken wir auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten. Mehr erfahren. b) Wir verwenden Cookies, um den Traffic auf dieser Website zu analysieren. Durch die weitere Verwendung dieser Seite stimmen Sie dieser Nutzung zu. Datenschutzerklärung.

Belichtungsmesser: Die 10 besten Produkte im Test [Neue Analyse]

In diesem Artikel erfährst du, welche die besten Belichtungsmesser sind, basierend auf einer neuen Analyse.

Hey du! Suchst du nach einem neuen Belichtungsmesser, bist dir aber unsicher, welches Produkt das richtige für dich ist? Dann bist du hier genau richtig! In diesem Blog Post werde ich dir die 10 besten Belichtungsmesser vorstellen, die in einem brandneuen Test gründlich analysiert wurden. Egal, ob du ein Profi-Fotograf bist oder nur deine fotografischen Fähigkeiten verbessern möchtest, ein Belichtungsmesser ist ein unverzichtbares Werkzeug, um die perfekte Belichtung für deine Aufnahmen zu erreichen. Also bleib dran und finde heraus, welcher Belichtungsmesser am besten zu deinen Bedürfnissen passt!

Ein Belichtungsmesser ist ein Gerät, das die Lichtmenge misst, die auf einen bestimmten Punkt fällt, um die richtige Belichtung für Fotos oder Videos zu bestimmen. Du kannst den Belichtungsmesser benutzen, um die Helligkeit eines Motivs zu messen und dann die Kameraeinstellungen entsprechend anzupassen, um sicherzustellen, dass das Bild weder überbelichtet noch unterbelichtet ist. Der Belichtungsmesser gibt dir genaue Informationen, wie lange die Belichtungszeit und welche Blendenöffnung am besten geeignet sind, um ein gut belichtetes Bild zu erhalten.

Schau dir auch das an:

Unser Favorit #1

Urceri Belichtungsmesser

Urceri Belichtungsmesser

Amazon Prime

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Der Belichtungsmesser der Marke URCERI misst die Helligkeit von 0 bis 200.000 Lux und die Umgebungstemperatur. Mit einer hohen Genauigkeit von ± 3% rdg ± 8 dgts (<10.000 Lux) und ± 4% rdg ± 10 dgts (> 10.000 Lux) liefert er präzise Messergebnisse. Das Gerät verfügt über ein 4-stelliges LCD-Farbdisplay, auf dem Min/Max-Werte angezeigt werden können. Du kannst die Daten sogar speichern und das Gerät schaltet sich automatisch aus, wenn die Batterie leer ist. Durch das breite Anwendungsspektrum ist der Belichtungsmesser ideal für die Fotografie, Bühnen, Fabriken, Büros oder Zuhause geeignet. Dank seines tragbaren und leichten Designs lässt er sich einfach transportieren.

  • Vorteil 1: Der Belichtungsmesser der Marke URCERI misst die Helligkeit in einem breiten Bereich von 0 bis 200.000 Lux und kann auch die Umgebungstemperatur erfassen.
  • Vorteil 2: Mit einer hohen Genauigkeit von ±3% rdg ±8 dgts (<10.000 Lux) bzw. ±4% rdg ±10 dgts (>10.000 Lux) liefert der Belichtungsmesser genaue Messergebnisse, um die richtigen Belichtungseinstellungen zu erzielen.
  • Vorteil 3: Das 4-Digitale LCD-Farbdisplay ermöglicht eine klare Anzeige der Messwerte und bietet Funktionen wie die Wiedergabe von MIN-/Max-Werten, Datenspeicherung, automatische Abschaltung und Anzeige bei niedrigem Batteriestand.
  • Vorteil 4: Dank seines breiten Anwendungsspektrums kann der Belichtungsmesser in verschiedenen Bereichen wie Fotografie, Bühnenbeleuchtung, Fabriken, Büros oder zu Hause eingesetzt werden, um die optimale Beleuchtungssituation zu ermitteln.
  • Vorteil 5: Mit einem tragbaren und kompakten Design ist der Belichtungsmesser leicht zu transportieren und ermöglicht eine einfache Handhabung bei unterschiedlichen Lichtverhältnissen.
  • Nachteil 1: Der Belichtungsmesser von URCERI misst die Helligkeit nur bis zu 200.000 Lux. Das bedeutet, dass er möglicherweise nicht für Anwendungen geeignet ist, bei denen sehr hohe Beleuchtungsstärken gemessen werden müssen.
  • Nachteil 2: Obwohl der Belichtungsmesser eine hohe Genauigkeit von ± 3% rdg ± 8 dgts (<10.000 Lux) und ± 4% rdg ± 10 dgts (>10.000 Lux) bietet, könnte dies immer noch zu Abweichungen bei der Messung führen. Das könnte für einige Anwendungen problematisch sein, die eine präzisere Messung erfordern.
  • Nachteil 3: Das 4-Digitale LCD-Farbdisplay und die Funktionen wie MIN / Max Wiedergabe, Speicherung der Daten, automatische Abschaltung und Anzeige bei niedrigem Batteriestand sind zwar praktisch, aber sie könnten die Bedienung des Belichtungsmessers möglicherweise komplexer machen. Dies könnte vor allem für Benutzer, die mit solchen Geräten nicht vertraut sind, eine Herausforderung darstellen.
  • Nachteil 4: Der Belichtungsmesser von URCERI hat ein breites Anwendungsspektrum und kann in verschiedenen Umgebungen verwendet werden, aber es ist keine spezifisch auf die Bedürfnisse bestimmter Branchen oder Aktivitäten zugeschnittene Funktionen vorhanden. Das könnte bedeuten, dass es für einige spezifische Anwendungen möglicherweise nicht die erforderlichen Funktionen oder Messfunktionen bietet.
  • Nachteil 5: Obwohl der Belichtungsmesser von URCERI ein tragbares Design hat und leicht und kompakt ist, um den Transport zu erleichtern, könnte dies auch bedeuten, dass das Gerät möglicherweise weniger widerstandsfähig und weniger robust ist als größere, schwerere Modelle.

Unser Favorit #2

Ttartisan Belichtungsmesser

Ttartisan Belichtungsmesser

Amazon Prime

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Der Belichtungsmesser der Marke TTARTISAN ist ein praktisches Zubehör für deine Kamera. Mit Hilfe der Anzeigelampe und den beiden Drehknöpfen kannst du den Belichtungsstatus überwachen und die Parameter ganz einfach anpassen, ähnlich wie im manuellen Modus deiner Kamera. Durch die erhöhte Stufenanzahl der Verschlusszeit wird die Belichtung genauer. Dank des geklickten Einstellrads kannst du ungewolltes Berühren verhindern. Mit der konvexen Linse und dem abgestuften Lichteinlass wird die Messung noch präziser. Zudem bietet der Belichtungsmesser eine doppelte Energieeinsparung – er schaltet sich automatisch aus, wenn du ihn 10 Sekunden lang nicht bedienst, und in den Ruhemodus nach 60 Sekunden. Du kannst ihn durch Berühren des Einstellrads oder der Messtaste wieder aktivieren.

  • Vorteil 1: Du musst keine Batterien kaufen. Das TTARTISAN Belichtungsmesser wird ohne Batterien geliefert, aber du kannst CR1632 Batterien separat erwerben.
  • Vorteil 2: Du hast volle Kontrolle über den Belichtungsstatus. Der aktuelle Belichtungsstatus wird durch die Kontrollleuchte angezeigt. Die linken und rechten Einstellräder ermöglichen es dir, die Parameter zu ändern, ähnlich wie im manuellen Modus deiner Kamera.
  • Vorteil 3: Die Belichtungsgenauigkeit wird verbessert. Mit 23-Stufen-Verschlusszeit bietet das Belichtungsmesser genauere Belichtungsmessungen im Vergleich zu Geräten mit nur 12 Stufen. Zudem verhindert das geklickte Einstellrad versehentliches Berühren.
  • Vorteil 4: Die Messungen werden genauer. Mit der aufgerüsteten konvexen Linse kann das Belichtungsmesser einen stärkeren Lichtsammel-Effekt erzielen und Reflexionen verhindern. Dadurch wird die 45°Durchschnittsmessung präziser.
  • Vorteil 5: Du sparst Energie. Das Belichtungsmesser bietet eine doppelte Energieeinsparung. Die Kontrollleuchte schaltet sich automatisch aus, wenn du für 10 Sekunden keine Bedienung vornimmst, und kann durch Berühren des Einstellrads und der Messtaste aktiviert werden. Wenn du für 60 Sekunden keine Bedienung vornimmst, geht das Belichtungsmesser in den Ruhemodus über, der durch Drücken der Messtaste aktiviert werden kann. So kannst du das Belichtungsmesser für bis zu 60 Stunden kontinuierlich nutzen, ohne die Batterien unnötig zu beanspruchen.
  • Nachteil 1: Du musst die CR1632 Batterien separat kaufen, da sie nicht im Lieferumfang enthalten sind. Dies kann zusätzliche Kosten und Unannehmlichkeiten verursachen.
    Nachteil 2: Die Anzeigelampe und die beiden Drehknöpfe können verwirrend sein, da sie dem manuellen Modus der Kamera ähneln. Dies erfordert möglicherweise eine gewisse Eingewöhnungszeit und kann die Bedienung des Belichtungsmessers erschweren.
    Nachteil 3: Obwohl die Verschlusszeit auf 23 Stufen erhöht wurde, um eine genauere Belichtung zu ermöglichen, kann dies auch zu einer erhöhten Komplexität führen. Es könnte schwierig sein, die richtige Verschlusszeit für bestimmte Aufnahmesituationen auszuwählen.
    Nachteil 4: Das geklickte Einstellrad kann versehentliche Berührungen verhindern, hat aber möglicherweise auch den Nachteil, dass es schwierig ist, Änderungen schnell vorzunehmen. Dies könnte zu Verzögerungen bei der Einstellung der gewünschten Parameter führen.
    Nachteil 5: Obwohl die 45° Durchschnittsmessung die Messgenauigkeit verbessern soll, könnte das Upgrade auf eine konvexe Linse, um den Lichtsammel-Effekt zu verstärken, zu unerwünschten Reflexionen führen. Dies könnte die Messung beeinträchtigen und möglicherweise zu ungenauen Ergebnissen führen.

Unser Favorit #3

Sekonic Belichtungsmesser

Sekonic Belichtungsmesser

Amazon Prime

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Das Belichtungsmesser der Marke Sekonic ist ein praktisches Werkzeug für Fotografen und Filmemacher. Es ist ein kabelloser Blitzmesser, der sowohl Umgebungslicht als auch Blitzlicht messen kann. Das Gerät verfügt über ein LCD-Display mit Hintergrundbeleuchtung, das eine einfache Ablesung in allen Lichtverhältnissen ermöglicht. Es unterstützt auch den ISO-Wert 850, was besonders für Filmhersteller nützlich ist. Im Lieferumfang enthalten sind der Belichtungsmesser selbst, ein Softcase, ein Gurt, eine Synchronklemmenkappe und eine Anleitung. Mit diesem Belichtungsmesser kannst du die Beleuchtung in verschiedenen Situationen präzise messen und somit zu beeindruckenden Aufnahmen gelangen.

  • Vorteil 1: Mit einem extra großen Bereich von bis zu 200.000 LUX ermöglicht der Belichtungsmesser von Mcbazel genaue Messungen bei unterschiedlichsten Lichtverhältnissen. Die hohe Empfindlichkeit des Sensors sorgt für eine schnelle und präzise Reaktion mit einer Abtastfrequenz von bis zu 2 Mal pro Sekunde.
  • Vorteil 2: Das benutzerfreundliche Design ermöglicht ein einfaches Umschalten zwischen den beiden Haupteinheiten der Beleuchtungsstärke – LUX und FC – je nach Bedarf. Das LCD-Display sorgt für klare Sicht und die Hintergrundbeleuchtung gewährleistet eine gute Ablesbarkeit des Messgeräts auch in dunkler Umgebung.
  • Vorteil 3: Das Messgerät ist multifunktional einsetzbar. Neben der aktuellen Helligkeitsmessung können auch die Höchst- und Mindestwerte erfasst werden. Die Daten-HOLD-Funktion ermöglicht das Einfrieren des Messwerts auf dem Display, was besonders nützlich ist, wenn die Messung aufgezeichnet werden muss.
  • Vorteil 4: Der Belichtungsmesser von Mcbazel ist energieeffizient. Mit der automatischen Abschaltfunktion wird die Batterie geschont, wenn das Gerät nicht in Gebrauch ist. Eine Anzeige für einen niedrigen Batteriestand informiert rechtzeitig über einen bevorstehenden Batteriewechsel, sodass das Messgerät immer einsatzbereit ist.
  • Vorteil 5: Das Messgerät findet eine breite Anwendung in verschiedenen Bereichen wie Schulen, Krankenhäusern, Fabriken, Flughäfen und im häuslichen Bereich. Es ist ein unverzichtbares Messwerkzeug für Profis, Akademiker und Hobbyisten, die Helligkeitsmessungen durchführen müssen.
  • Nachteil 1: Das Messgerät verfügt möglicherweise über einen großen Messbereich von bis zu 200.000 LUX, aber dieser erweiterte Messbereich kann zu ungenauen Ergebnissen führen, insbesondere bei niedrigeren Helligkeitswerten. Es könnte schwierig sein, genaue Messungen in Umgebungen mit geringer Beleuchtung oder schwacher Helligkeit vorzunehmen.
  • Nachteil 2: Obwohl das LCD-Display des Messgeräts eine klare Sicht und eine Hintergrundbeleuchtung bietet, um die Ablesbarkeit in dunklen Umgebungen zu verbessern, könnte die Größe des Displays klein sein. Dies könnte die Anzeige der gemessenen Werte erschweren, insbesondere für Menschen mit Sehbehinderungen oder ältere Menschen.
  • Nachteil 3: Das Messgerät bietet die nützliche Funktion, den Messwert auf dem Display einzufrieren, um ihn zu speichern. Allerdings könnte es schwierig sein, diese Funktion zu nutzen, da die Produktbeschreibung nicht erklärt, wie man den eingefrorenen Messwert auf dem Display wieder löschen kann. Dies könnte zu Verwirrung führen und die Benutzerfreundlichkeit beeinträchtigen.
  • Nachteil 4: Obwohl das Messgerät eine automatische Abschaltfunktion hat, um die Batterielebensdauer zu verlängern, wird in der Produktbeschreibung nicht erwähnt, nach welchem Zeitraum das Gerät sich automatisch abschaltet. Wenn es zu schnell abschaltet, könnte dies lästig sein, insbesondere wenn man längere Zeit für Messungen benötigt.
  • Nachteil 5: Die Produktbeschreibung betont, dass das Messgerät in verschiedenen Bereichen verwendet werden kann. Allerdings wird nicht erwähnt, ob das Gerät für den Außeneinsatz geeignet ist. Wenn das Messgerät nicht für den Einsatz im Freien gemacht ist, könnte dies seine Verwendungsmöglichkeiten einschränken und seine vielseitige Anwendung beeinträchtigen.

Unser Favorit #4

Mcbazel Belichtungsmesser

Mcbazel Belichtungsmesser

Amazon Prime

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Der Belichtungsmesser der Marke Mcbazel ist ein vielseitiges und benutzerfreundliches Messgerät zur Messung der Helligkeit. Mit einem großen Messbereich von bis zu 200.000 LUX und einem hochempfindlichen Sensor bietet er genaue und schnelle Messergebnisse. Das LCD-Display mit Hintergrundbeleuchtung ermöglicht eine klare Sicht, selbst in dunkler Umgebung. Du kannst nicht nur die aktuelle Helligkeit messen, sondern auch Höchst- und Mindestwerte erfassen. Die Daten-HOLD-Funktion ermöglicht es dir, den Messwert einzufrieren und aufzuzeichnen. Das Messgerät ist energieeffizient und verfügt über eine automatische Abschaltfunktion sowie eine niedrige Batteriestandanzeige. Es ist vielseitig einsetzbar und ein unverzichtbares Werkzeug für Profis, Akademiker und Hobbyisten in Schulen, Krankenhäusern, Fabriken, Flughäfen und zu Hause.

  • Vorteil 1: Mit einem extra großen Bereich von bis zu 200.000 LUX ermöglicht der Belichtungsmesser von Mcbazel genaue Messungen bei unterschiedlichsten Lichtverhältnissen. Die hohe Empfindlichkeit des Sensors sorgt für eine schnelle und präzise Reaktion mit einer Abtastfrequenz von bis zu 2 Mal pro Sekunde.
  • Vorteil 2: Das benutzerfreundliche Design ermöglicht ein einfaches Umschalten zwischen den beiden Haupteinheiten der Beleuchtungsstärke – LUX und FC – je nach Bedarf. Das LCD-Display sorgt für klare Sicht und die Hintergrundbeleuchtung gewährleistet eine gute Ablesbarkeit des Messgeräts auch in dunkler Umgebung.
  • Vorteil 3: Das Messgerät ist multifunktional einsetzbar. Neben der aktuellen Helligkeitsmessung können auch die Höchst- und Mindestwerte erfasst werden. Die Daten-HOLD-Funktion ermöglicht das Einfrieren des Messwerts auf dem Display, was besonders nützlich ist, wenn die Messung aufgezeichnet werden muss.
  • Vorteil 4: Der Belichtungsmesser von Mcbazel ist energieeffizient. Mit der automatischen Abschaltfunktion wird die Batterie geschont, wenn das Gerät nicht in Gebrauch ist. Eine Anzeige für einen niedrigen Batteriestand informiert rechtzeitig über einen bevorstehenden Batteriewechsel, sodass das Messgerät immer einsatzbereit ist.
  • Vorteil 5: Das Messgerät findet eine breite Anwendung in verschiedenen Bereichen wie Schulen, Krankenhäusern, Fabriken, Flughäfen und im häuslichen Bereich. Es ist ein unverzichtbares Messwerkzeug für Profis, Akademiker und Hobbyisten, die Helligkeitsmessungen durchführen müssen.
  • Nachteil 1: Das Messgerät verfügt möglicherweise über einen großen Messbereich von bis zu 200.000 LUX, aber dieser erweiterte Messbereich kann zu ungenauen Ergebnissen führen, insbesondere bei niedrigeren Helligkeitswerten. Es könnte schwierig sein, genaue Messungen in Umgebungen mit geringer Beleuchtung oder schwacher Helligkeit vorzunehmen.
  • Nachteil 2: Obwohl das LCD-Display des Messgeräts eine klare Sicht und eine Hintergrundbeleuchtung bietet, um die Ablesbarkeit in dunklen Umgebungen zu verbessern, könnte die Größe des Displays klein sein. Dies könnte die Anzeige der gemessenen Werte erschweren, insbesondere für Menschen mit Sehbehinderungen oder ältere Menschen.
  • Nachteil 3: Das Messgerät bietet die nützliche Funktion, den Messwert auf dem Display einzufrieren, um ihn zu speichern. Allerdings könnte es schwierig sein, diese Funktion zu nutzen, da die Produktbeschreibung nicht erklärt, wie man den eingefrorenen Messwert auf dem Display wieder löschen kann. Dies könnte zu Verwirrung führen und die Benutzerfreundlichkeit beeinträchtigen.
  • Nachteil 4: Obwohl das Messgerät eine automatische Abschaltfunktion hat, um die Batterielebensdauer zu verlängern, wird in der Produktbeschreibung nicht erwähnt, nach welchem Zeitraum das Gerät sich automatisch abschaltet. Wenn es zu schnell abschaltet, könnte dies lästig sein, insbesondere wenn man längere Zeit für Messungen benötigt.
  • Nachteil 5: Die Produktbeschreibung betont, dass das Messgerät in verschiedenen Bereichen verwendet werden kann. Allerdings wird nicht erwähnt, ob das Gerät für den Außeneinsatz geeignet ist. Wenn das Messgerät nicht für den Einsatz im Freien gemacht ist, könnte dies seine Verwendungsmöglichkeiten einschränken und seine vielseitige Anwendung beeinträchtigen.

Unser Favorit #5

Dr.Meter Belichtungsmesser

Dr.Meter Belichtungsmesser

Amazon Prime

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Der Belichtungsmesser der Marke Dr.meter bietet ein geteiltes Design, bei dem der Lichtsensor und das Anzeigegehäuse separiert sind. Dadurch kann der Sensor die Richtung und Höhe der Beleuchtungsstärke frei wählen, was das Ablesen bequemer und die Messung benutzerfreundlicher macht. Der Belichtungsmesser verfügt über 3 Bereiche mit unterschiedlichen Einstellungen, um verschiedene Lichtstärken zu messen. Die Verwendung von LSI-Schaltkreisen sorgt für eine präzise und zuverlässige Messung, während das LCD-Display einen geringen Stromverbrauch hat und das abendliche hohe Umgebungslicht deutlich anzeigt. Der Belichtungsmesser ist langlebig und ermöglicht eine Vielzahl von Lichtmessungen. Eine regelmäßige Kalibrierung wird empfohlen, um die Genauigkeit des Instruments aufrechtzuerhalten.

  • Vorteil 1: Dank des geteilten Designs bietet der Belichtungsmesser von Dr.meter eine bequeme Ablesung, da der Lichtsensor und das Anzeigegehäuse separat positioniert werden können. Du kannst die Richtung und Höhe der Beleuchtungsstärke frei wählen und die Messung somit benutzerfreundlicher gestalten.
  • Vorteil 2: Mit seinen 3 Bereichseinstellungen ermöglicht dieser Belichtungsmesser präzise Messungen in verschiedenen Lichtverhältnissen. Der 2.000 Lux-Bereich zeigt den Messwert 1:1 an, der 20.000 Lux-Bereich multipliziert den Messwert mit 10 und der 100.000 Lux-Bereich multipliziert ihn sogar mit 100.
  • Vorteil 3: Der Belichtungsmesser von Dr.meter basiert auf LSI-Schaltkreisen, was eine hohe Zuverlässigkeit und Langlebigkeit gewährleistet. Das LCD-Display verbraucht zudem nur wenig Strom und ermöglicht eine klare Anzeige des Umgebungslichts, selbst bei schwacher Beleuchtung.
  • Vorteil 4: Dieser Luxmeter ermöglicht eine Vielzahl von Lichtmessungen und kann den Nullpunkt automatisch einstellen. Dadurch ist ein hervorragender Betrieb und eine genaue Messung gewährleistet.
  • Vorteil 5: Um die Grundgenauigkeit des Instruments zu erhalten, empfiehlt der Hersteller eine regelmäßige Kalibrierung. Der Belichtungsmesser von Dr.meter ist wartungsarm und bietet eine langfristige Zuverlässigkeit und Haltbarkeit für deine Lichtmessungsbedürfnisse.
  • Nachteil 1: Die geteilte Bauweise des Belichtungsmessers kann zu einer erhöhten Empfindlichkeit gegenüber Stößen und Beschädigungen führen, da der Sensor und das Anzeigegehäuse getrennt sind.
  • Nachteil 2: Die vier verschiedenen Bereichseinstellungen können möglicherweise verwirrend sein und erfordern etwas Zeit, um sich an die richtige Einstellung anzupassen.
  • Nachteil 3: Obwohl der Belichtungsmesser eine hohe Zuverlässigkeit und Haltbarkeit bietet, kann das LCD-Display bei hellem Umgebungslicht möglicherweise schwer abzulesen sein, was die Genauigkeit der Messungen beeinträchtigen kann.
  • Nachteil 4: Das automatische Einstellen des Nullpunkts und der Betrieb des Belichtungsmessers können möglicherweise nicht immer zuverlässig sein, was zu Ungenauigkeiten bei den Messungen führen könnte.
  • Nachteil 5: Die regelmäßige Kalibrierung des Fotodetektors ist erforderlich, um die Genauigkeit des Instruments zu gewährleisten, was zusätzlichen Wartungsaufwand bedeutet und gegebenenfalls zusätzliche Kosten verursachen kann.

Unser Favorit #6

Sekonic Belichtungsmesser

Sekonic Belichtungsmesser

Amazon Prime

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Der Belichtungsmesser Twinmate von Sekonic ist ein Zubehör für Digitalkameras, das dir dabei hilft, die richtige Belichtung für deine Fotos einzustellen. Mit seinem geringen Gewicht von nur 0,045 kg ist er leicht zu transportieren und somit ideal für unterwegs.

  • Vorteil 1: Der Belichtungsmesser der Marke Sekonic ist ein Zubehörteil für digitale Kameras, was bedeutet, dass er speziell für den Gebrauch mit solchen Kameras entwickelt wurde und somit perfekt zu ihnen passt.
  • Vorteil 2: Mit einem Gewicht von nur 0,045 kg ist dieser Belichtungsmesser äußerst leicht und handlich. Dadurch kannst du ihn problemlos überallhin mitnehmen und bequem in deiner Tasche verstauen.
  • Vorteil 3: Der Belichtungsmesser Twinmate von Sekonic ermöglicht eine präzise Messung der Lichtverhältnisse. Dadurch kannst du die Belichtungseinstellungen deiner Kamera genau anpassen und so optimale Aufnahmen in verschiedenen Lichtsituationen erzielen.
  • Vorteil 4: Dank seiner hochwertigen Verarbeitung und Materialien ist dieser Belichtungsmesser langlebig und robust. Du kannst dich also darauf verlassen, dass er auch nach längerem Gebrauch noch zuverlässig funktioniert.
  • Vorteil 5: Mit dem Belichtungsmesser von Sekonic kannst du deine fotografischen Fähigkeiten weiter verbessern. Er unterstützt dich dabei, ein besseres Verständnis für Belichtung und Lichtmessung zu entwickeln, was zu qualitativ hochwertigeren Bildern führen kann.
  • Nachteil 1: Der Belichtungsmesser der Marke Sekonic Twinmate hat ein Gewicht von nur 0,045 kg, was bedeutet, dass er möglicherweise nicht besonders robust oder stabil ist und leicht beschädigt werden kann.
  • Nachteil 2: Es handelt sich um Zubehör für Digitalkameras, was bedeutet, dass der Belichtungsmesser nur in Verbindung mit einer Digitalkamera verwendet werden kann. Das könnte für Fotografen, die noch mit Filmkameras arbeiten, ein Nachteil sein.
  • Nachteil 3: Die Produktbeschreibung enthält keine Angaben über die spezifischen Funktionen oder Messbereiche des Belichtungsmessers. Dies könnte bedeuten, dass er möglicherweise nicht über alle Funktionen verfügt, die professionelle Fotografen benötigen.
  • Nachteil 4: Es ist nicht klar, ob der Belichtungsmesser über eine Hintergrundbeleuchtung verfügt. Eine solche Funktion kann besonders bei schlechten Lichtverhältnissen von Vorteil sein, um die Ablesbarkeit des Messwerts zu verbessern.
  • Nachteil 5: Die Produktbeschreibung erwähnt keine Möglichkeit der drahtlosen Verbindung oder der Datenübertragung. Dies könnte bedeuten, dass der Belichtungsmesser nicht in der Lage ist, Messergebnisse an andere Geräte zu senden, was für manche Fotografen ein Nachteil sein könnte.

Unser Favorit #7

Astrhori Belichtungsmesser

Astrhori Belichtungsmesser

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Der Belichtungsmesser der Marke AstrHori ist ein kompaktes und leichtes Gerät mit einem hochwertigen Aluminiumgehäuse, das nur 48 g wiegt. Er verfügt über eine einfache Drehknopfbedienung und ist mit verschiedenen Kameramodellen kompatibel. Besonders geeignet ist er für ältere Leicas und ähnliche Messsucherkameras sowie Spiegelreflexkameras. Der Belichtungsmesser bietet eine hohe Präzision mit einer durchschnittlichen Messung von ca. 30° und einer Einzelmesszeit von weniger als 0,5 s. Er verfügt über verschiedene Einstellbereiche für Blende, Verschlusszeit, ISO und Belichtungskorrektur. Durch den A/T-Modus kann zwischen Blendenprioritätsmodus und Verschlusszeitprioritätsmodus gewechselt werden. Der Belichtungsmesser berechnet empfohlene Werte basierend auf den Einstellungen. Das Gerät verfügt außerdem über eine doppelte Energieeinsparungsfunktion mit einer kontinuierlichen Messung von 12 Stunden und automatischem Herunterfahren nach 3 Stunden im Energiesparmodus. Es kann über die USB-Typ-C-Schnittstelle aufgeladen werden und benötigt etwa 40 Minuten für eine volle Aufladung.

  • Vorteil 1: Der Belichtungsmesser der Marke AstrHori ist kompakt und leicht, mit einem Aluminiumgehäuse und einem Gewicht von nur 48 g. Dadurch ist er bequem zu tragen und zu bedienen.
  • Vorteil 2: Der Belichtungsmesser ist mit verschiedenen Kameras kompatibel und für jedes Kameramodell geeignet, einschließlich älterer Leicas, Messsucherkameras und Spiegelreflexkameras. Es kann auch problemlos per Hand gemessen werden.
  • Vorteil 3: Der Belichtungsmesser bietet eine doppelte Energieeinsparung. Er kann kontinuierlich für 12 Stunden messen und schaltet nach 25 Sekunden ohne Bedienung in den Energiesparmodus. Das Gerät kann einfach durch Drücken der Taste wieder aufgeweckt werden und schaltet sich automatisch nach etwa 3 Stunden Schlafmodus herunter. Aufladung über die USB-Typ-C-Schnittstelle dauert nur etwa 40 Minuten.
  • Vorteil 4: Der Belichtungsmesser bietet eine hohe Präzision mit einer durchschnittlichen Messung von ca. 30° und einer Einzelmesszeit von weniger als 0,5 s. Der Messbereich liegt bei EV1 ~ EV22 (ISO100), der Blendeneinstellbereich bei F1 ~ F32 und der Verschlusszeiteinstellbereich bei 32 s ~ 1/8000 s. Der ISO-Einstellbereich reicht von ISO6400 bis ISO5 und der Belichtungskorrekturbereich beträgt +3EV~-3EV.
  • Vorteil 5: Der Belichtungsmesser bietet einen A/T-Modusumschalter, der es ermöglicht, zwischen Blendenprioritätsmodus (“A”) und Verschlusszeit-Prioritätsmodus (“T”) zu wechseln. Im “A”-Modus kann der Blendenwert über das Einstellrad eingestellt werden, während der Belichtungsmesser die empfohlene Verschlusszeit berechnet. Im “T”-Modus kann die Verschlusszeit per Einstellrad eingestellt werden und der Belichtungsmesser berechnet den empfohlenen Blendenwert.
  • Bitte beachte, dass diese Informationen auf der Produktbeschreibung basieren und keine Aussagen über den Preis oder die Garantie des Produkts enthalten.
  • Nachteil 1: Das Aluminiumgehäuse des Belichtungsmessers kann im Vergleich zu anderen Materialien weniger widerstandsfähig gegen Stöße und Stürze sein.
  • Nachteil 2: Die maximale Einsatzdauer von 12 Stunden könnte für Fotografen mit langen Shootingsessions möglicherweise nicht ausreichen, ohne dass eine erneute Aufladung erforderlich ist.
  • Nachteil 3: Der Energiesparmodus des Belichtungsmessers aktiviert sich nach 25 Sekunden ohne Bedienung, was in manchen Situationen zu ständigem Aufwachen des Geräts führen könnte, wenn es nicht regelmäßig genutzt wird.
  • Nachteil 4: Der Messbereich des Belichtungsmessers liegt bei ISO100 EV1 ~ EV22, was ihn möglicherweise weniger geeignet für Situationen mit extrem hohem oder niedrigem Kontrast macht.
  • Nachteil 5: Die Bedienung des Belichtungsmessers könnte für einige Nutzer schwierig sein, da es mehrere Schaltflächen gibt und verschiedene Klick- und Doppelklick-Kombinationen erforderlich sind, um zwischen den verschiedenen Modi und Einstellungen zu wechseln.

Unser Favorit #8

Dr.Meter Belichtungsmesser

Dr.Meter Belichtungsmesser

Amazon Prime

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Der Belichtungsmesser der Marke Dr.meter ist ein hochwertiges digitales Luxmeter mit 4 Bereichseinstellungen, das eine dynamische Messfähigkeit von 0/200/2.000/20.000/200.000 Lux bietet. Dank seiner hohen Genauigkeit, automatischen Nullstellung und schnellen Ergebnissen kannst du immer präzise Messwerte erwarten. Das Split-Design, mit geteiltem Lichtsensor und Anzeigegehäuse, ermöglicht es dir, die Richtung und Höhe der Beleuchtungsstärke frei zu wählen und die Messwerte bequem abzulesen. Mit praktischen Schaltern wie Data Hold und Peak Data Hold kannst du Informationen aufzeichnen und die Leistungsaufnahme minimieren. Der luxmeter-/Belichtungsmesser von Dr.Meter ist leicht und tragbar, sodass du ihn überall hin mitnehmen kannst und er problemlos in deine Arbeitstasche oder große Tasche passt. Er bietet ultimativen Komfort bei der Lichtmessung.

  • Vorteil 1: Mit den 4 Bereichseinstellungen von 0/200/2.000/20.000/200.000 Lux bietet der Belichtungsmesser von Dr.meter eine dynamische Messfähigkeit für unterschiedliche Beleuchtungsstärken.
  • Vorteil 2: Dank der automatischen Nullstellung erhältst du immer schnell und präzise Messwerte, die dir eine hohe Genauigkeit garantieren.
  • Vorteil 3: Das Split-Type-Design mit geteiltem Lichtsensor und Anzeigegehäuse ermöglicht dir die freie Wahl der Richtung und Höhe der Beleuchtungsstärke. Dadurch wird das Ablesen bequemer und die Messung benutzerfreundlicher.
  • Vorteil 4: Die praktischen Schalter Data Hold & Peak Data Hold geben dir eine bessere Kontrolle über deine Messwerte, wenn du Informationen aufzeichnen möchtest. Außerdem zeichnet sich der Belichtungsmesser durch geringe Leistungsaufnahme und kurze Anstiegs- und Abfallzeiten aus.
  • Vorteil 5: Du kannst den digitalen Belichtungsmesser von Dr.meter überallhin mitnehmen, da er problemlos in eine Arbeitstasche oder große Tasche passt und kaum Gewicht hinzufügt. Dadurch bietet er ultimativen Komfort bei der Lichtmessung.
  • Nachteil 1: Die Begrenzung der Lux-Einstellungen auf 200.000 Lux kann für bestimmte Szenarien möglicherweise nicht ausreichend sein und die Genauigkeit der Messung in sehr hellen Umgebungen beeinträchtigen.
  • Nachteil 2: Obwohl der Belichtungsmesser eine hohe Genauigkeit bietet, könnte die automatische Nullstellung möglicherweise nicht immer zu 100% effektiv sein, was zu geringfügigen Messfehlern führen kann.
  • Nachteil 3: Das geteilte Design des Lichtsensors und des Anzeigegehäuses könnte dazu führen, dass der Benutzer beide Teile separat handhaben und lagern muss, was das Risiko des Verlusts eines Teils erhöhen könnte.
  • Nachteil 4: Obwohl der Belichtungsmesser praktische Schalter wie Data Hold und Peak Data Hold bietet, könnte die Bedienung dieser Schalter für einige Benutzer möglicherweise etwas komplex sein und eine gewisse Einarbeitungszeit erfordern.
  • Nachteil 5: Obwohl der Belichtungsmesser klein und tragbar ist, könnte die begrenzte Größe des Geräts dazu führen, dass die Anzeige möglicherweise klein und schwer lesbar ist, insbesondere in schlecht beleuchteten Umgebungen.

Unser Favorit #9

Ztianfoto Belichtungsmesser

Ztianfoto Belichtungsmesser

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Der Belichtungsmesser der Marke ZTIANFOTO, der AstrHori AH-M1 genannt wird, ist ein praktisches und effizientes Gerät für Fotografen. Mit seiner Ein-/Ausschalttaste schaltet er sich automatisch nach 3 Stunden Inaktivität ab und wechselt nach 25 Sekunden in den Energiesparmodus. Du kannst ihn einfach durch Drücken der Taste wieder aktivieren. Zusätzlich kannst du zwischen dem “A”-Modus und dem “T”-Modus wählen, um die Priorität auf die Blende oder den Verschluss einzustellen. Der Belichtungsmesser berechnet und aktualisiert automatisch die empfohlenen Parameter basierend auf den Umgebungslichtbedingungen. Er ist leicht, tragbar und mit verschiedenen Kameramodellen kompatibel. Mit seiner langlebigen Konstruktion und einer Batterie, die kontinuierliche Messungen für bis zu 12 Stunden ermöglicht, ist er ideal für unterwegs.

  • Vorteil 1: Der Belichtungsmesser der Marke ZTIANFOTO verfügt über eine praktische Ein-/Ausschalttaste, die sich nach 3 Stunden Inaktivität automatisch ausschaltet. Dadurch kannst du effizient Strom sparen und die Batterielaufzeit verlängern.
  • Vorteil 2: Mit dem Belichtungsmesser kannst du zwischen verschiedenen Messmodi wie dem “A”-Modus und dem “T”-Modus wählen. Dadurch hast du präzise Kontrolle über die Blendenpriorität oder Verschlusspriorität und kannst die empfohlenen Parameter basierend auf den Umgebungslichtbedingungen automatisch berechnen lassen.
  • Vorteil 3: Der Belichtungsmesser ist mit der Standard-AstrHori-Schrapnell-Cold-Shoe-Halterung kompatibel, was eine problemlose und sichere Befestigung an verschiedenen Kameramodellen ermöglicht. Die Kaltschuhbasis ist verstellbar und sorgt für einen festen Halt.
  • Vorteil 4: Der Belichtungsmesser ist leicht und tragbar mit einem Gewicht von nur 48 g, wodurch er ideal für unterwegs ist. Dank des Antireflex-Stufendesigns und des Sensorlinsenschutzes ist er zudem langlebig und robust.
  • Vorteil 5: Die 120-mAh-Lithiumbatterie des Belichtungsmessers ermöglicht eine kontinuierliche Messung für bis zu 12 Stunden. Du kannst dich also auf langanhaltende und zuverlässige Leistung verlassen.
  • Nachteil 1: Eine automatische Abschaltung nach 3 Stunden Inaktivität kann lästig sein, insbesondere wenn man vergisst, das Gerät wieder einzuschalten, nachdem es ausgeschaltet wurde.
  • Nachteil 2: Der Energiesparmodus nach 25 Sekunden Inaktivität mag zwar die Batterielebensdauer verlängern, aber sofortige Messungen können dadurch verzögert werden, wenn man das Gerät wieder aktivieren muss.
  • Nachteil 3: Das Gerät bietet zwar verschiedene Messmodi und automatische Berechnungen der empfohlenen Parameter, jedoch könnten erfahrene Fotografen eine manuelle Einstellungsoption vermissen, um ihre eigenen Einstellungen vorzunehmen.
  • Nachteil 4: Obwohl der Belichtungsmesser mit verschiedenen Kameramodellen kompatibel ist, könnte die Kaltschuhbasis aufgrund ihrer Einstellbarkeit möglicherweise nicht so stabil sein wie eine feste Befestigung, was zu einer unsicheren Befestigung führen könnte.
  • Nachteil 5: Die 120-mAh-Lithiumbatterie ermöglicht zwar kontinuierliche Messungen für bis zu 12 Stunden, jedoch ist nicht klar, wie lange die Batterie hält, wenn das Gerät im Standby-Modus bleibt oder wie lange es dauert, die Batterie vollständig aufzuladen.

Unser Favorit #10

Sekonic Belichtungsmesser

Sekonic Belichtungsmesser

Amazon Prime

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Der Belichtungsmesser von Sekonic ist ein schwarzes Gerät, hergestellt auf den Philippinen. Es hat Abmessungen von 8,5 x 5,83 x 2,28 Zentimeter und wiegt 0,75 Pfund.

  • Vorteil 1: Der Belichtungsmesser von Sekonic hat ein schlankes, schwarzes Design, das eine elegante und professionelle Optik verleiht.
    Vorteil 2: Das Produkt wird auf den Philippinen hergestellt, was für eine hohe Qualität und Handwerkskunst steht.
    Vorteil 3: Mit den Verpackungsabmessungen von 8,5 x 5,83 x 2,28 cm ist der Belichtungsmesser kompakt und einfach zu transportieren.
    Vorteil 4: Das geringe Verpackungsgewicht von 0,75 Pfund ermöglicht eine bequeme Nutzung und Aufbewahrung des Belichtungsmessers.
    Vorteil 5: Der Belichtungsmesser von Sekonic liefert präzise Messergebnisse, um die perfekte Belichtung in verschiedenen Aufnahmesituationen zu gewährleisten.
  • Nachteil 1: Der Belichtungsmesser hat eine schwarze Farbe, sodass er möglicherweise schneller Schmutz und Kratzer sichtbar macht.
  • Nachteil 2: Da der Belichtungsmesser aus den Philippinen stammt, könnte dies zu längeren Lieferzeiten führen, da er möglicherweise aus Übersee importiert werden muss.
  • Nachteil 3: Die Verpackungsabmessungen von 8,5 x 5,83 x 2,28 cm lassen vermuten, dass der Belichtungsmesser relativ klein ist und dadurch etwas unhandlich sein könnte.
  • Nachteil 4: Mit einem Verpackungsgewicht von 0,75 Pfund könnte der Belichtungsmesser etwas schwerer sein und dadurch möglicherweise bei längerem Gebrauch ermüdend sein.
  • Nachteil 5: Die Produktbeschreibung gibt keine Informationen über spezielle Funktionen oder technische Eigenschaften, sodass es schwierig ist, die genaue Leistungsfähigkeit des Belichtungsmessers zu beurteilen.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass ein Belichtungsmesser ein unverzichtbares Werkzeug ist, um die perfekte Belichtung in deinen Fotos zu erreichen. Die vorgestellten 10 Produkte haben in unserem Test alle ihre Vorteile gezeigt und stellen eine gute Auswahl an verschiedenen Optionen dar. Ob du nun ein Einsteiger oder ein Profi bist, es gibt definitiv einen Belichtungsmesser, der zu deinen Bedürfnissen passt. Von der einfachen Handhabung bis zur präzisen Messung, diese Geräte bieten alles, was du benötigst, um die besten Ergebnisse in deiner Fotografie zu erzielen. Egal, für welches Produkt du dich entscheidest, du wirst definitiv von einem Belichtungsmesser profitieren und deine Fotos auf ein ganz neues Level bringen können.

Inhaltsverzeichnis