a) Unsere Redaktion arbeitet unabhängig von Herstellern. Dabei verlinken wir auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten. Mehr erfahren. b) Wir verwenden Cookies, um den Traffic auf dieser Website zu analysieren. Durch die weitere Verwendung dieser Seite stimmen Sie dieser Nutzung zu. Datenschutzerklärung.

Externe Grafikkarte Laptop: Die 10 besten Produkte im Test [Neue Analyse]

In dem Artikel findest du eine neue Analyse über externe Grafikkarten für Laptops und die besten 10 Produkte im Test, um dir bei einer Kaufentscheidung zu helfen.

Du möchtest das Gaming-Erlebnis auf deinem Laptop auf ein neues Level heben? Eine externe Grafikkarte für deinen Laptop könnte die Lösung sein! In diesem Blog-Post präsentiere ich dir die 10 besten Produkte auf dem Markt und gebe eine neue, detaillierte Analyse. Egal, ob du die neuesten AAA-Spiele in bester Grafik genießen möchtest oder deine kreativen Projekte mit mehr GPU-Power unterstützen möchtest, eine externe Grafikkarte könnte deine Leistung erheblich steigern. Also, lass uns einen Blick auf diese Produkte werfen und herausfinden, welche externe Grafikkarte am besten zu deinen Bedürfnissen passt!

Eine externe Grafikkarte für einen Laptop ist ein Zusatzgerät, das die Grafikleistung des Laptops verbessert. Sie wird über einen Anschluss wie Thunderbolt oder USB an den Laptop angeschlossen und ermöglicht eine bessere Grafikdarstellung, insbesondere für anspruchsvolle Anwendungen wie Gaming oder Video editing. Du kannst die externe Grafikkarte je nach Bedarf an- oder abschließen und so die Grafikleistung deines Laptops erweitern. Beachte jedoch, dass du möglicherweise zusätzliche Treiber oder Software installieren musst.

Schau dir auch das an:

Unser Favorit #1

Startech.Com Externe Grafikkarte Laptop

Startech.Com Externe Grafikkarte Laptop

Amazon Prime

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Die externe Grafikkarte für Laptops von StarTech.com bietet eine verbesserte Leistung, indem sie zwei HDMI-Monitore an deinem Notebook oder Desktop über einen einzigen USB-Typ-A-Port anschließt. Du kannst einen 4K-Bildschirm mit einer Auflösung von 30Hz und einen 1080p-Bildschirm mit einer Auflösung von 60Hz nutzen. Diese USB-Grafikkarte unterstützt insgesamt drei Bildschirme im erweiterten Modus, einschließlich des Laptop-Bildschirms. Die Einrichtung ist einfach – einfach anschließen und loslegen. Bitte beachte, dass dieses Produkt nur mit Windows kompatibel ist und nicht für grafikintensive Anwendungen geeignet ist. Es ist die bevorzugte Wahl von IT-Profis und wird mit 3-jähriger Unterstützung sowie lebenslangem technischem Kundendienst geliefert.

  • Vorteil 1: Du kannst mit der externen Grafikkarte von StarTech.com die Performance deines Laptops verbessern, indem du zwei HDMI-Monitore über einen USB-Anschluss hinzufügst. Mit einem Ausgang für 4K Ultra HD (30 Hz) und einem Ausgang für 1080p (60 Hz) erhältst du eine beeindruckende Videoqualität.
  • Vorteil 2: Du kannst deine Produktivität steigern, indem du insgesamt drei Bildschirme gleichzeitig in erweiterten Modus verwendest. Dies ermöglicht es dir, an deinem Arbeitsplatz, in Besprechungsräumen oder im Home Office effizienter zu arbeiten. Der Adapter wird über USB betrieben und unterstützt sogar ultrabreite Bildschirme mit einer Auflösung von bis zu 2560×1080.
  • Vorteil 3: Die Einrichtung ist einfach und unkompliziert. Der USB zu Dual HDMI Konverter ist “Plug & Play” auf Windows-Computern mit automatischer Treiberinstallation. Beachte jedoch, dass für die Treiberinstallation Administratorrechte erforderlich sind. Selbst wenn dein Laptop oder deine Grafikkarte die native 4K-Ausgabe nicht unterstützt, funktioniert der Adapter trotzdem einwandfrei.
  • Vorteil 4: Bitte beachte, dass dieser USB-A zu Dual HDMI Adapter nur mit Windows kompatibel ist. Er unterstützt macOS oder Linux nicht. Dieser Adapter ist ideal, um mehrere Bildschirme anzuschließen, eignet sich jedoch nicht für grafikintensive Anwendungen.
  • Vorteil 5: Diese externe Grafikkarte von StarTech.com wurde speziell für IT-Profis entwickelt und ist für drei Jahre unterstützt. Zudem kannst du einen lebenslangen, kostenlosen technischen Kundenservice in mehreren Sprachen (24/5) in Anspruch nehmen. Dies gewährleistet eine zuverlässige Unterstützung und Hilfe bei Fragen oder Problemen.
  • Nachteil 1: Die externe Grafikkarte von StarTech.com ist nur mit Windows kompatibel und unterstützt keine macOS oder Linux Betriebssysteme. Dies schränkt die Vielseitigkeit und Kompatibilität für Nutzer dieser Betriebssysteme ein.
  • Nachteil 2: Obwohl der Adapter eine 4K 30Hz Ausgabe unterstützt, ist er nicht für grafikintensive Anwendungen geeignet. Dies bedeutet, dass er möglicherweise nicht die beste Wahl ist, wenn man anspruchsvolle Aufgaben wie Gaming oder Videobearbeitung erledigen möchte.
  • Nachteil 3: Die Installation der Treiber erfordert Administratorrechte, was für manche Benutzer möglicherweise umständlich ist. Dies kann dazu führen, dass zusätzliche Schritte erforderlich sind, um den Adapter betriebsbereit zu machen.
  • Nachteil 4: Der Adapter unterstützt zwar die Verbindung von bis zu drei Bildschirmen, darunter auch der Laptop-Bildschirm, jedoch ist die maximale Auflösung für den 4K-Port auf 2560×1080 beschränkt. Dies kann die Auswahl an unterstützten Monitoren einschränken, insbesondere wenn ultrabreite Bildschirme mit höheren Auflösungen verwendet werden sollen.
  • Nachteil 5: Der technische Kundendienst ist nur während begrenzter Stunden verfügbar (24/5) und wird nur für einen Zeitraum von 3 Jahren angeboten. Dies könnte problematisch sein, wenn später Probleme oder Fragen auftreten und man auf längere Unterstützung angewiesen ist.

Unser Favorit #2

Startech.Com Externe Grafikkarte Laptop

Startech.Com Externe Grafikkarte Laptop

Amazon Prime

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Das externe Grafikkarte Laptop von StarTech.com ist ein praktischer Adapter, der es dir ermöglicht, deinen Desktop zu erweitern. Du kannst bis zu vier HDMI-Monitore an deinen Laptop oder Desktop-Computer anschließen und somit deine Produktivität steigern. Die externe Grafikkarte wird über den USB-Bus betrieben, sodass keine zusätzliche Stromversorgung erforderlich ist. Durch die mitgelieferte Software für Multitasking und Fensteranordnung kannst du deine Fenster ganz einfach per Drag-and-Drop auf die ausgewählten Monitore ziehen und Dateien teilen oder skalieren. Die Einrichtung ist einfach, dank des 1 m langen Kabels zwischen Adapter und Host-Gerät. Bitte beachte, dass dieser Adapter nur mit Windows-Betriebssystemen kompatibel ist und weder macOS noch Linux unterstützt.

  • Vorteil 1: Mit der externen Grafikkarte von StarTech.com kannst du bis zu vier HDMI-Monitore zu deinem Laptop oder Desktop-Computer hinzufügen. Dadurch hast du einen erweiterten Desktop mit einer Vielzahl von Anzeigeoptionen.
  • Vorteil 2: Der USB 3.0 auf HDMI Adapter unterstützt insgesamt fünf Displays im erweiterten Modus, einschließlich des Laptop-Bildschirms. Das bedeutet, dass du deine Produktivität steigern kannst, indem du mehrere Bildschirme gleichzeitig nutzt.
  • Vorteil 3: Die externe Grafikkarte wird über den USB-Bus betrieben, sodass keine zusätzliche Stromversorgung erforderlich ist. Du kannst sie einfach über den USB-Anschluss anschließen und sofort damit arbeiten.
  • Vorteil 4: Mit der mitgelieferten Software für Multitasking und Fensteranordnung kannst du deine Arbeit effizient organisieren. Du kannst Fenster per Drag-and-Drop auf einen ausgewählten Monitor ziehen, den Zoom zum Vergrößern/Verkleinern nutzen und Dateien skalieren und teilen.
  • Vorteil 5: Die Einrichtung des USB-A auf HDMI Vierfach-Adapter-Dongles ist einfach und unkompliziert. Das 1 m lange Kabel bietet zusätzlichen Abstand zwischen Adapter und Host-Gerät, was besonders praktisch für die Einrichtung von Arbeitsplätzen mit mehreren Monitoren oder HDTV-Sitzungssälen ist. Die Treiberinstallation erfolgt automatisch.
  • Hinweis: Dieser USB auf HDMI Adapter für mehrere Monitore ist nur mit Windows-Betriebssystemen kompatibel und unterstützt weder macOS noch Linux. Es handelt sich um einen USB-Typ-A auf HDMI Hub-Konverter mit vier Anschlüssen (1x USB-A Stecker auf 4x HDMI Buchsen).
  • Nachteil 1: Einschränkung auf Windows-Betriebssysteme – Die externe Grafikkarte von StarTech.com ist nur mit Windows kompatibel und unterstützt weder macOS noch Linux. Nutzer anderer Betriebssysteme können dieses Produkt nicht nutzen.
  • Nachteil 2: Begrenzte Unterstützung für Auflösung und Bildwiederholrate – Obwohl der Adapter bis zu vier HDMI-Monitore mit 1080p 60Hz unterstützt, bietet er möglicherweise keine Unterstützung für höhere Auflösungen oder Bildwiederholraten. Dies kann für Anwender, die eine höhere Qualität oder Performance benötigen, einschränkend sein.
  • Nachteil 3: Begrenzte Flexibilität bei der Audiowiedergabe – Die externe Grafikkarte repliziert den Audioausgang über HDMI auf alle angeschlossenen HDMI-Displays. Dies bedeutet, dass alle Displays den gleichen Ton wiedergeben, was die individuelle Audiokonfiguration an jedem Monitor einschränkt.
  • Nachteil 4: Eingeschränkte Möglichkeiten der Fensteranordnung – Obwohl der Adapter eine Software zur Unterstützung von Multitasking und Fensteranordnung bietet, sind die Möglichkeiten möglicherweise begrenzt. Es kann sein, dass beispielsweise das Teilen oder Skalieren von Dateien nicht so vielfältig ist wie bei anderen professionellen Anwendungen.
  • Nachteil 5: Keine zusätzliche Stromversorgung erforderlich, aber begrenzte Leistung – Die externe Grafikkarte wird über den USB-Bus betrieben, was bedeutet, dass keine zusätzliche Stromversorgung erforderlich ist. Allerdings kann dies auch bedeuten, dass die Leistung des Adapters begrenzt ist und möglicherweise nicht optimal für anspruchsvolle Anwendungen geeignet ist.
  • Es ist wichtig zu beachten, dass diese Nachteile auf der Produktbeschreibung basieren, und es möglicherweise weitere Aspekte gibt, die nicht erwähnt wurden.

Unser Favorit #3

Wavlink Externe Grafikkarte Laptop

Wavlink Externe Grafikkarte Laptop

Amazon Prime

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Das externe Grafikkarte Laptop der Marke WAVLINK ist ein schlanker USB 3.0 Adapter, der es ermöglicht, ein DVI-Display an deinem Laptop anzuschließen und somit eine Multi-Monitor-Lösung zu schaffen. Die Grafikkarte ist DisplayLink-zertifiziert und unterstützt 1080p Videoauflösungen sowie 2048 x 1152 Pixel. Du benötigst keinen externen Netzadapter und kannst bis zu 6 Monitore an deinem Laptop oder Desktop PC anschließen (pro Monitor wird ein Adapter benötigt). Der Adapter bietet super schnelle USB 3.0 Datenübertragungsraten von bis zu 5 Gbit/s und ist mit USB 2.0 kompatibel. Er eignet sich besonders gut für HD Video-Wiedergabe und unterstützt Windows 7/8 oder höher, Mac OS 10.2 oder höher und Android 5.0 oder höher. Dank seines schlanken Designs kannst du ihn einfach unterwegs mit deinem Ultrabook oder Laptop mitnehmen. Beachte jedoch, dass Apple macOS 10.13.4. keine Unterstützung für DisplayLink mehr bietet. Bitte deaktiviere automatische Updates, um auf Version 10.13.3 zu bleiben.

  • Vorteil 1: Durch den externen USB 3.0 auf HDMI-Videokartenadapter kannst du problemlos ein zusätzliches HDMI-Display an deinen Mac oder PC anschließen und somit deine Arbeitsfläche erweitern.
  • Vorteil 2: Der Adapter ist kompatibel mit USB 3.0-fähigen Computersystemen wie Apple Mac und MacBook Pro/Air sowie HDMI-fähigen TV-Geräten und Projektoren. Dadurch kannst du ihn vielseitig einsetzen.
  • Vorteil 3: Dieser Multi-Monitor-Adapter, auch bekannt als USB-auf-HDMI-Adapter oder USB-Grafikkarte, funktioniert sowohl unter Mac als auch unter Windows und ermöglicht dir so ein breites Einsatzspektrum.
  • Vorteil 4: Der Adapter ermöglicht es dir, deinen mit USB ausgestatteten Laptop, Ultrabook oder MacBook mit einem HDMI-fähigen Display zu verbinden. Dadurch kannst du eine effiziente Workstation einrichten und deine Produktivität steigern.
  • Vorteil 5: Mit einer Auflösung von 1920 x 1200 (1080p) sowie Unterstützung für 5.1-Kanal-Audio (über HDMI) und HDCP 1.4 bietet der Adapter eine qualitativ hochwertige Wiedergabe von Bild und Ton. Mit einer Kabellänge von 16 cm ist er auch praktisch und leicht zu transportieren.
  • Nachteil 1: Der externe Grafikkartenadapter unterstützt nur eine maximale Auflösung von 1920 x 1200 (1080p), was bedeutet, dass er möglicherweise nicht für Benutzer geeignet ist, die eine höhere Auflösung benötigen.
  • Nachteil 2: Das mitgelieferte Kabel ist nur 16 cm lang, was für viele Benutzer möglicherweise nicht ausreicht, um das HDMI-fähige Display bequem anzuschließen.
  • Nachteil 3: Der Adapter unterstützt 5.1-Kanal-Audio über HDMI, aber es wird nicht erwähnt, ob er andere Audioformate wie Dolby Atmos oder DTS:X unterstützt. Dies kann für Benutzer, die ein hochwertiges Audioerlebnis wünschen, ein Nachteil sein.
  • Nachteil 4: Obwohl der Adapter mit USB-3.0-fähigen Computern kompatibel ist, wird nicht erwähnt, ob er auch mit älteren USB-Versionen kompatibel ist. Benutzer mit älteren Geräten könnten daher Schwierigkeiten haben, den Adapter anzuschließen.
  • Nachteil 5: Der Adapter wird als Dual-Monitor-Adapter beworben, was darauf hindeutet, dass er zwei Monitore gleichzeitig unterstützt. Es wird jedoch nicht deutlich angegeben, ob diese Funktion unabhängig davon verfügbar ist, ob der Computer diesen Ausgang unterstützt. Benutzer sollten dies vor dem Kauf genau überprüfen, um Enttäuschungen zu vermeiden.

Unser Favorit #4

Startech.Com Externe Grafikkarte Laptop

Startech.Com Externe Grafikkarte Laptop

Amazon Prime

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Das StarTech.com Externe Grafikkarte Laptop ermöglicht dir, problemlos und bequem ein zusätzliches HDMI-Display an deinen Mac oder PC anzuschließen. Mit Unterstützung für 1080p Videowiedergabe und Kompatibilität mit USB 3.0-fähigen Geräten wie Apple Mac und HDMI-fähigen TV-Geräten, bietet dieser Multi-Monitor-Adapter eine flexible Lösung für deine Anforderungen. Egal ob du einen mit USB ausgestatteten Laptop, Ultrabook oder MacBook hast, mit diesem Adapter kannst du es an ein HDMI-fähiges Display anschließen und die Auflösung von 1920×1200 genießen. Das 16 cm lange Kabel ermöglicht eine praktische Verbindung, während dir der Adapter auch 5.1-Kanal-Audio und HDCP 1.4 Unterstützung bietet.

  • Vorteil 1: Durch den externen USB 3.0 auf HDMI-Videokartenadapter kannst du problemlos ein zusätzliches HDMI-Display an deinen Mac oder PC anschließen und somit deine Arbeitsfläche erweitern.
  • Vorteil 2: Der Adapter ist kompatibel mit USB 3.0-fähigen Computersystemen wie Apple Mac und MacBook Pro/Air sowie HDMI-fähigen TV-Geräten und Projektoren. Dadurch kannst du ihn vielseitig einsetzen.
  • Vorteil 3: Dieser Multi-Monitor-Adapter, auch bekannt als USB-auf-HDMI-Adapter oder USB-Grafikkarte, funktioniert sowohl unter Mac als auch unter Windows und ermöglicht dir so ein breites Einsatzspektrum.
  • Vorteil 4: Der Adapter ermöglicht es dir, deinen mit USB ausgestatteten Laptop, Ultrabook oder MacBook mit einem HDMI-fähigen Display zu verbinden. Dadurch kannst du eine effiziente Workstation einrichten und deine Produktivität steigern.
  • Vorteil 5: Mit einer Auflösung von 1920 x 1200 (1080p) sowie Unterstützung für 5.1-Kanal-Audio (über HDMI) und HDCP 1.4 bietet der Adapter eine qualitativ hochwertige Wiedergabe von Bild und Ton. Mit einer Kabellänge von 16 cm ist er auch praktisch und leicht zu transportieren.
  • Nachteil 1: Der externe Grafikkartenadapter unterstützt nur eine maximale Auflösung von 1920 x 1200 (1080p), was bedeutet, dass er möglicherweise nicht für Benutzer geeignet ist, die eine höhere Auflösung benötigen.
  • Nachteil 2: Das mitgelieferte Kabel ist nur 16 cm lang, was für viele Benutzer möglicherweise nicht ausreicht, um das HDMI-fähige Display bequem anzuschließen.
  • Nachteil 3: Der Adapter unterstützt 5.1-Kanal-Audio über HDMI, aber es wird nicht erwähnt, ob er andere Audioformate wie Dolby Atmos oder DTS:X unterstützt. Dies kann für Benutzer, die ein hochwertiges Audioerlebnis wünschen, ein Nachteil sein.
  • Nachteil 4: Obwohl der Adapter mit USB-3.0-fähigen Computern kompatibel ist, wird nicht erwähnt, ob er auch mit älteren USB-Versionen kompatibel ist. Benutzer mit älteren Geräten könnten daher Schwierigkeiten haben, den Adapter anzuschließen.
  • Nachteil 5: Der Adapter wird als Dual-Monitor-Adapter beworben, was darauf hindeutet, dass er zwei Monitore gleichzeitig unterstützt. Es wird jedoch nicht deutlich angegeben, ob diese Funktion unabhängig davon verfügbar ist, ob der Computer diesen Ausgang unterstützt. Benutzer sollten dies vor dem Kauf genau überprüfen, um Enttäuschungen zu vermeiden.

Unser Favorit #5

Jser Externe Grafikkarte Laptop

Jser Externe Grafikkarte Laptop

Amazon Prime

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Die externe Grafikkarte für Laptops der Marke JSER bietet eine High-Bandwidth USB 3.0 Schnittstelle mit einer Übertragungsgeschwindigkeit von 5 Gbps. Sie ist auch mit USB 2.0 kompatibel. Wenn du die USB 3.0-Schnittstelle verwendest, kannst du eine Auflösung von bis zu 1920 x 1080 p erreichen. Mit USB 2.0 ist die Auflösung auf 800 x 600p begrenzt. Bitte beachte, dass der Adapter nur mit bestimmten OS/MacBook Versionen kompatibel ist. HDMI und VGA können gleichzeitig angeschlossen werden, jedoch zeigen beide Bildschirme die gleiche Ansicht. Mit USB 3.0 auf HDMI und VGA kannst du deinen USB 3.0 Windows-Computer oder Grafikkarte über ein HDMI- oder VGA-Kabel mit externen Displays wie HDTV, Projektoren oder Monitore verbinden.

  • Vorteil 1: Nutze die High-Bandwidth (5Gbps) SuperSpeed USB 3.0 Schnittstelle, um eine schnelle und effiziente Verbindung herzustellen.
    Vorteil 2: Kompatibel mit USB 2.0, so dass du es auch mit älteren Geräten nutzen kannst.
    Vorteil 3: Unterstützung von Hot-Plug-Geräten ermöglicht es dir, das Gerät einfach anzuschließen und sofort zu nutzen.
    Vorteil 4: Verbinde gleichzeitig HDMI und VGA Monitore, um deine Arbeitsfläche zu erweitern und mehrere Bildschirme zu nutzen.
    Vorteil 5: Ermöglicht dir, deinen USB 3.0 Windows-Computer oder Grafikkarte mit externen Displays wie HDTV, Projektoren und Monitoren über HDMI- oder VGA-Kabel zu verbinden.
  • Nachteil 1: Die externe Grafikkarte von JSER funktioniert nur mit bestimmten Betriebssystemen wie OS/MacBook 10.11, 10.12, 10.13.1-3, 10.13.2 und 10.13.4-10.13.6. Wenn du ein anderes Betriebssystem verwendest, kann die Kompatibilität nicht gewährleistet werden.
    Nachteil 2: Wenn du die USB-3.0-Schnittstelle verwendest, unterstützt die Grafikkarte eine Auflösung von bis zu 1920 x 1080p. Doch wenn du den USB-2.0-Anschluss verwendest, wird die maximale Auflösung auf nur 800 x 600p begrenzt.
    Nachteil 3: Die externe Grafikkarte ermöglicht das Anschließen von HDMI- und VGA-Ausgängen gleichzeitig. Jedoch können beide Monitore nur die gleiche Ansicht anzeigen. Es ist nicht möglich, unterschiedliche Inhalte auf beiden Bildschirmen darzustellen.
    Nachteil 4: Die externe Grafikkarte basiert auf der SuperSpeed USB 3.0 Schnittstelle, welche eine Bandbreite von 5Gbps bietet. Obwohl sie abwärtskompatibel mit USB 2.0 ist, ist die Übertragungsgeschwindigkeit bei Verwendung von USB 2.0-Anschluss langsamer.
    Nachteil 5: Um die externe Grafikkarte mit HDMI- oder VGA-kompatiblen Displays, wie HDTVs, Projektoren oder Monitore, zu verbinden, benötigst du ein separates HDMI- oder VGA-Kabel. Diese Kabel sind nicht im Lieferumfang enthalten und müssen separat erworben werden.

Unser Favorit #6

Drivergenius Externe Grafikkarte Laptop

Drivergenius Externe Grafikkarte Laptop

Amazon Prime

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Die externe Grafikkarte für Laptops der Marke DriverGenius ist eine praktische Lösung, um deinem System ohne das Öffnen des Gehäuses oder den Verlust der Systemgarantie Grafikfunktionen hinzuzufügen. Mit drei Videoausgängen bietet der Adapter eine kompakte Multi-Monitor-Lösung für HD-, DVI- und VGA-Technologie. Außerdem verfügt er über ein zusätzliches 3,5-mm-Audio-Interface. Der USB-Adapter unterstützt Auflösungen von bis zu 1920x1080p (VGA-Schnittstelle) und 2048×1152 (HD oder DVI), 5.1-Kanal-Surround-Sound-Audio (nur HD) und einen Stereo-Ausgang über das 3,5-mm-Audio-Interface. Du kannst zwischen gespiegelten, erweiterten oder primären Displaykonfigurationen wählen und die Stromversorgung erfolgt über USB, sodass kein externer Netzadapter erforderlich ist. Bitte beachte, dass der Adapter nicht für grafisch intensive Anwendungen wie Gaming gedacht ist und bestimmte System- und Kabelanforderungen berücksichtigt werden müssen.

  • Vorteil 1: Du kannst die Grafikfunktionen deinem Laptop hinzufügen, ohne das Gehäuse öffnen oder die Systemgarantie verlieren zu müssen.
  • Vorteil 2: Der Adapter verfügt über 3 Videoausgänge, sodass du eine kompakte Multi-Monitor-Lösung für HD, DVI und VGA nutzen kannst. Zusätzlich gibt es ein 3,5-mm-Audio-Interface.
  • Vorteil 3: Die USB 3.0-Schnittstelle sorgt für schnelle Übertragungsgeschwindigkeiten von bis zu 5 GBit/s und ist abwärtskompatibel mit USB 2.0. Außerdem unterstützt der Adapter Auflösungen von bis zu 1920x1080p (VGA) und 2048×1152 (HD oder DVI). Die Installation ist schnell und einfach.
  • Vorteil 4: Du kannst zwischen verschiedenen Displaykonfigurationen wählen, wie gespiegelten, erweiterten oder primären Displays. Der Adapter wird über USB mit Strom versorgt, sodass kein externer Netzadapter benötigt wird.
  • Vorteil 5: Der Adapter hat bestimmte System- und Kabelanforderungen. Er funktioniert am besten mit einem Quad-Core-Prozessor mit mindestens 2,4 GHz (i5 empfohlen) und 4GB Arbeitsspeicher. Beachte jedoch, dass der Adapter nicht für grafisch intensive Anwendungszwecke wie Gaming gedacht ist. Du kannst maximal drei USB-Videoadapter an deinen Computer anschließen, abhängig von deinen Systemressourcen.
  • Nachteil 1: Einschränkungen bei der Grafikleistung – Da es sich um eine externe Grafikkarte handelt, kann die Leistung im Vergleich zu internen Grafikkarten eingeschränkt sein. Dies kann zu einer begrenzten Fähigkeit führen, grafisch intensive Anwendungen wie Spiele auszuführen.
  • Nachteil 2: Begrenzte Anzahl von Videoausgängen – Obwohl der Adapter drei Videoausgänge bietet, kann dies immer noch eine Begrenzung darstellen, wenn Sie mehrere Monitore anschließen möchten. Möglicherweise müssen Sie zusätzliches Zubehör erwerben, um mehrere Displays zu unterstützen.
  • Nachteil 3: Begrenzte Auflösungsunterstützung – Der Adapter unterstützt Auflösungen von bis zu 1920x1080p (VGA-Schnittstelle) und 2048×1152 (HD oder DVI). Wenn Sie nach einer höheren Auflösung suchen, könnte dies ein Nachteil sein.
  • Nachteil 4: Abhängigkeit von USB-Schnittstellen – Die externe Grafikkarte nutzt die USB 3.0-Schnittstelle (abwärts kompatibel mit USB 2.0) für die Verbindung zum Laptop. Dies bedeutet, dass Sie von der Verfügbarkeit und Leistungsfähigkeit der USB-Schnittstellen abhängig sind. Eventuell müssen Sie sich mit USB-Einschränkungen wie begrenzter Bandbreite oder Übertragungsfehlern auseinandersetzen.
  • Nachteil 5: Eingeschränkte Kompatibilität und Nutzungsmöglichkeiten – Der USB-Videoadapter ist nicht für grafisch intensive Anwendungszwecke wie Spiele gedacht. Sie sollten auch beachten, dass die Unterstützung für mehrere Adapter von Ihren Systemressourcen abhängig sein kann. Während der Adapter eine praktische Lösung für Multi-Monitor-Setups bietet, sind seine Verwendungsmöglichkeiten begrenzt.

Unser Favorit #7

Asus Externe Grafikkarte Laptop

Asus Externe Grafikkarte Laptop

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Die externe Grafikkarte für Laptops von ASUS bietet mehr Leistung als integrierte Lösungen und wurde von ASUS-Experten entwickelt. Ihr Ein-Slot-Design passt in kleine Gehäuse und ermöglicht zusätzliche Erweiterungskarten. Die passive Kühlung sorgt für absolute Ruhe und ist ideal für Heimkino-PCs und Multimedia-Center. Mit bis zu vier HDMI-Anschlüssen unterstützt sie gleichzeitig bis zu vier hochauflösende Bildschirme für verbessertes Multitasking und Produktivität. Die Installation ist einfach, da keine Kabel vom Netzteil benötigt werden. Die Grafikkarte ist mit Windows 7, 8, 10, 11 und Linux kompatibel.

  • Vorteil 1: Die externe Grafikkarte von ASUS bietet mit 2GB GDDR5 und 64-bit mehr Leistung als integrierte Lösungen und ermöglicht so eine verbesserte Grafikleistung für ein noch besseres Gaming- oder Multimedia-Erlebnis.
  • Vorteil 2: Dank des Ein-Slot-Designs passt die Grafikkarte in kleine Gehäuse und ermöglicht zusätzliche Erweiterungskarten. Damit kannst du dein System individuell anpassen und aufrüsten, ohne dabei auf zusätzlichen Platz verzichten zu müssen.
  • Vorteil 3: Die leise passive Kühlung sorgt dafür, dass die Grafikkarte superleise arbeitet. Das ist ideal für ruhige Heimkino-PCs oder Multimedia-Center, in denen du Filme und Musik ohne störende Lüftergeräusche genießen möchtest.
  • Vorteil 4: Mit insgesamt vier HDMI-Anschlüssen bietet die Grafikkarte die Möglichkeit, bis zu vier hochauflösende Bildschirme anzuschließen. Dadurch wird verbessertes Multitasking und eine gesteigerte Produktivität ermöglicht.
  • Vorteil 5: Die Installation der externen Grafikkarte von ASUS ist einfach und unkompliziert. Dank des Plug-and-Play-Systems benötigst du keine zusätzlichen Kabel vom Netzteil. Damit kannst du die Grafikkarte schnell und ohne Aufwand in dein System integrieren.
  • Zusätzlich zu den genannten Vorteilen unterstützt die externe Grafikkarte von ASUS eine breite Palette von Betriebssystemen, einschließlich Windows 7, 8, 10, 11 und Linux. Damit ist die Grafikkarte kompatibel mit den gängigsten Betriebssystemen und bietet maximale Flexibilität.
  • Nachteil 1: Begrenzte Leistung: Obwohl die externe Grafikkarte von ASUS mehr Leistung als integrierte Lösungen bietet, ist sie immer noch aufgrund ihrer 2GB-GDDR5-64-Bit-Spezifikationen begrenzt. Dies bedeutet, dass sie möglicherweise nicht mit den Anforderungen von schweren Grafikanwendungen oder Spielen mithalten kann.
  • Nachteil 2: Ein-Slot-Design: Während das Ein-Slot-Design der externen Grafikkarte von ASUS für kleine Gehäuse praktisch ist, kann es auch ein Hindernis sein. Es lässt möglicherweise keinen Platz für zusätzliche Erweiterungskarten, sodass die Möglichkeit, andere Komponenten aufzurüsten, eingeschränkt sein kann.
  • Nachteil 3: Passive Kühlung: Die leise passive Kühlung der externen Grafikkarte von ASUS kann zwar bei ruhigen Heimkino-PCs und Multimedia-Centern von Vorteil sein, aber sie hat auch ihre Nachteile. Ohne aktive Kühlungsmöglichkeiten besteht die Gefahr einer Überhitzung der Grafikkarte bei langen und intensiven Arbeitssitzungen, was sich negativ auf die Leistung auswirken kann.
  • Nachteil 4: Begrenzte Unterstützung für hochauflösende Bildschirme: Obwohl die externe Grafikkarte von ASUS mit HDMI x4 ausgestattet ist und die Möglichkeit bietet, bis zu vier hochauflösende Bildschirme anzuschließen, ist es wichtig zu beachten, dass die tatsächliche Unterstützung von der Spezifikationen der Grafikkarte und des Computers abhängig ist. Es besteht die Möglichkeit, dass die Grafikkarte Schwierigkeiten hat, alle angeschlossenen Bildschirme effizient zu bedienen.
  • Nachteil 5: Einschränkungen bei der Betriebssystemunterstützung: Die externe Grafikkarte von ASUS wird mit Windows 7, 8, 10, 11 und Linux unterstützt. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass möglicherweise nicht alle Funktionen und Treiber für jedes Betriebssystem verfügbar sind. Dies kann zu Kompatibilitätsproblemen oder eingeschränkten Funktionen führen, insbesondere wenn ein weniger verbreitetes Betriebssystem verwendet wird.

Unser Favorit #8

Wavlink Externe Grafikkarte Laptop

Wavlink Externe Grafikkarte Laptop

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Die externe Grafikkarte Laptop von WAVLINK ist ein USB-zu-HDMI-Adapter, der die Unterstützung für zwei HDMI-Monitore ermöglicht. Du kannst entweder eine erweiterte oder gespiegelte Anzeige mit einer Auflösung von bis zu 1920 x 1080 bei 60 Hz genießen. Es ist einfach anzuschließen, entweder über USB-C oder USB 3.0. Du kannst den Adapter mit Windows 10 und Windows 11 verwenden und sogar mehrere Adapter hinzufügen, um bis zu 8 Monitore anzuschließen. Unter macOS 10.14 oder höher kannst du bis zu 3 Monitore anschließen. Beachte bitte, dass du Treiber für Windows und macOS installieren musst. Dieser Adapter ist ideal für Web- und Produktivitäts-Apps wie Google Docs oder Windows Office geeignet, aber nicht empfohlen für Spiele, grafikintensive oder Designarbeiten. Beachte auch, dass er die Wiedergabe von HDCP-geschützten Inhalten auf Websites wie Netflix und Hulu nicht unterstützt. Im Lieferumfang enthalten sind der USB 3.0-zu-Dual-HDMI-Display-Adapter, der USB 3.0-zu-Typ-C-Konverter, eine Schnellstartanleitung sowie 24 Monate sorgenfreie Garantie und lebenslanger technischer Support.

  • Vorteil 1: Der externe Grafikkartenadapter von WAVLINK ermöglicht die Verwendung von zwei HDMI-Monitoren mit einer Auflösung von bis zu 1920 x 1080 bei 60 Hz. Dadurch hast du die Möglichkeit, eine erweiterte oder gespiegelte Anzeige einzurichten, um mehr Arbeitsfläche oder die gleiche Bildschirmausgabe auf beiden Monitoren zu haben.
  • Vorteil 2: Der USB-zu-HDMI-Adapter ist kompatibel mit verschiedenen Anschlüssen wie USB-C, USB4, Thunderbolt 4, Thunderbolt 3 und USB 3.0. Dadurch kannst du ihn problemlos an unterschiedliche Laptops oder Computer anschließen, die über diese Anschlüsse verfügen.
  • Vorteil 3: Dieser Adapter ist sowohl unter Windows (10 und 11) als auch unter macOS (ab Version 10.14) verwendbar. Unter Windows kannst du sogar mehrere Adapter hinzufügen, um bis zu 8 Monitore anzuschließen. Unter macOS können bis zu 3 Monitore mit mehreren Adaptern verwendet werden. Beachte jedoch, dass für die Verwendung unter beiden Betriebssystemen eine Treiberinstallation erforderlich ist.
  • Vorteil 4: Der WAVLINK-Adapter eignet sich hervorragend für Web- und Produktivitätsanwendungen wie Google Docs oder Windows Office. Damit kannst du effizient arbeiten und deinen Arbeitsbereich erweitern. Allerdings wird der Adapter nicht für Spiele, grafikintensive Anwendungen oder Designarbeiten empfohlen. Beachte auch, dass er die Wiedergabe von HDCP-geschützten Inhalten auf Websites wie Netflix und Hulu nicht unterstützt.
  • Vorteil 5: Im Lieferumfang des Produkts enthalten sind ein USB 3.0-zu-Dual-HDMI-Display-Adapter, ein USB 3.0-zu-Typ-C-Konverter und eine Schnellstartanleitung. Darüber hinaus bietet WAVLINK eine 24-monatige sorgenfreie Garantie und lebenslangen technischen Support, um sicherzustellen, dass du bei Fragen oder Problemen Unterstützung erhältst.
  • Nachteil 1: Die maximale Auflösung der angeschlossenen Monitore beträgt lediglich 1920 x 1080 bei 60 Hz. Für Nutzer, die nach einer höheren Bildqualität oder Bildwiederholrate suchen, kann dies unzureichend sein.
  • Nachteil 2: Unter Windows und macOS ist eine Treiberinstallation erforderlich, um den USB-zu-HDMI-Adapter ordnungsgemäß zu verwenden. Dies kann zusätzlichen Aufwand und potenzielle Kompatibilitätsprobleme bedeuten.
  • Nachteil 3: Das Produkt wird explizit als ungeeignet für Spiele, grafikintensive Aufgaben oder Designarbeiten empfohlen. Wenn du beabsichtigst, solche Anwendungen auszuführen, solltest du nach einer leistungsfähigeren Grafiklösung suchen.
  • Nachteil 4: Der USB-C oder USB 3.0 zu HDMI-Adapter unterstützt nicht die Wiedergabe von HDCP-geschützten Inhalten auf Websites wie Netflix oder Hulu. Wenn du beabsichtigst, diese Inhalte über den Adapter anzusehen, wirst du enttäuscht sein.
  • Nachteil 5: Obwohl der Adapter mit Windows 10, Windows 11 und macOS 10.14 oder höher kompatibel ist, können unter macOS nur bis zu 3 Monitore angeschlossen werden. Wenn du mehrere Monitore verwenden möchtest, ist die Unterstützung unter macOS begrenzt.

Unser Favorit #9

Startech.Com Externe Grafikkarte Laptop

Startech.Com Externe Grafikkarte Laptop

Amazon Prime

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Die externe Grafikkarte für Laptops der Marke StarTech.com ist ein USB 3.0 zu DisplayPort Adapter, der es ermöglicht, deinen Laptop über einen USB Typ-A Port mit einem DisplayPort Monitor, TV oder Projektor zu verbinden. Mit einer Auflösung von bis zu 4K bei 30Hz und Unterstützung für HDCP 2.2 bietet er eine beeindruckende Leistung. Du kannst einen zusätzlichen Bildschirm im erweiterten Modus hinzufügen, was deine Produktivität steigert. Der Adapter ist kompatibel mit Windows, macOS 10.14+, ChromeOS und Linux und funktioniert mit jedem USB-A Laptop, Ultrabook, PC oder kompakten System. Beachte jedoch, dass er nicht mit macOS Version 10.13.4 bis 10.13.6 funktioniert und ein Update auf 10.14 oder höher erforderlich ist. Die Treiberinstallation ist automatisch bei Windows und ChromeOS, während macOS einen Treiber benötigt. Das Produkt wird von IT Profis empfohlen und bietet 2 Jahre Unterstützung sowie einen lebenslangen kostenlosen technischen Kundendienst (24/5).

  • Vorteil 1: Dieser USB 3.0 zu DisplayPort Dongle bietet eine herausragende Leistung mit einer Auflösung von bis zu 4K 30Hz (UHD) und unterstützt HDCP 2.2. Damit kannst du deine Inhalte in hoher Qualität auf einen DisplayPort Monitor, TV oder Projektor über einen USB Typ-A Port auf deinem Laptop oder PC anzeigen.
  • Vorteil 2: Mit dem USB-A zu DisplayPort Adapter kannst du deine Produktivität steigern, indem du einen zusätzlichen Bildschirm im erweiterten Modus hinzufügst. Du kannst so mit zwei Displays arbeiten – einschließlich deines Laptops. Der Adapter unterstützt sogar Ultrawide-Auflösungen bis zu 3440×1440 und ermöglicht eine erweiterte Anzeige auf Apple M1/M2 MacBooks.
  • Vorteil 3: Dieser Adapter ist mit verschiedenen Betriebssystemen kompatibel, einschließlich Windows, macOS 10.14+, ChromeOS und Linux. Er gewährleistet die Kompatibilität mit jedem USB-A Laptop, Ultrabook, PC oder kompakten System. Selbst wenn dein Laptop oder deine Videokarte die native 4K Ausgabe nicht unterstützt, funktioniert der Adapter trotzdem einwandfrei.
  • Vorteil 4: Beachte bitte, dass dieser Adapter nicht mit macOS Version 10.13.4 bis 10.13.6 funktioniert. Wir empfehlen ein Update auf 10.14 oder höher, um die Kompatibilität mit DisplayLink zu gewährleisten. Für macOS ist ein Treiber erforderlich, jedoch erfolgt die automatische Treiberinstallation mit Windows und ChromeOS.
  • Vorteil 5: Wenn du ein IT Profi bist, ist dieser USB-A zu DisplayPort Adapter die bevorzugte Wahl für dich. Das Produkt wurde speziell für IT Profis entwickelt und erstellt. Es wird mit einer 2-jährigen Unterstützung geliefert und bietet lebenslangen kostenlosen mehrsprachigen technischen Kundendienst (24/5). So kannst du sicher sein, dass du bei Fragen oder Problemen immer Unterstützung erhältst.
  • Nachteil 1: Der Adapter funktioniert nicht mit macOS Version 10.13.4 bis 10.13.6, was bedeutet, dass Nutzer dieser Versionen ein Update auf 10.14 oder höher durchführen müssen, um ihn nutzen zu können.
  • Nachteil 2: Für die Verwendung des Adapters unter macOS ist die Installation von Treibern erforderlich. Dies kann zusätzlichen Aufwand und möglicherweise technisches Fachwissen erfordern.
  • Nachteil 3: Obwohl der Adapter mit den meisten Betriebssystemen kompatibel ist, wird in der Produktbeschreibung nicht angegeben, ob er auch mit älteren Betriebssystemversionen funktioniert. Dies könnte Einschränkungen für Nutzer älterer Systeme bedeuten.
  • Nachteil 4: Die maximale Auflösung von 4K bei 30Hz ist möglicherweise nicht ausreichend für bestimmte Anwendungsfälle, bei denen eine höhere Bildwiederholfrequenz gewünscht wird. Dies könnte zu einer eingeschränkten visuellen Erfahrung führen.
  • Nachteil 5: Obwohl der Adapter für IT-Profis entwickelt wurde und über einen mehrsprachigen technischen Kundendienst verfügt, wird in der Produktbeschreibung nicht erwähnt, ob dieser Support rund um die Uhr und an allen Tagen zur Verfügung steht. Dies könnte zu einer Einschränkung bei der Unterstützung in dringenden Fällen führen.

Unser Favorit #10

Razer Externe Grafikkarte Laptop

Razer Externe Grafikkarte Laptop

Warum wir dieses Produkt ausgewählt haben

Das externe Grafikkarten-Laptop der Marke Razer ermöglicht es dir, PCIe-Desktop-Grafikkarten mit deinem Laptop zu verwenden, um eine leistungsstarke Desktop-Performance zu erreichen. Es bietet Plug-and-Play-Funktionen für ultimativen Komfort und verfügt über einen Thunderbolt-3-Anschluss für unglaublich schnelle Geschwindigkeiten. Das Gerät hat ein Verpackungsgewicht von 8100.0 Gramm.

  • Vorteil 1: Unterstützung von PCIe Desktop-Grafikkarten für Desktop-Leistung ermöglicht es dir, die Grafikleistung deines Laptops erheblich zu verbessern.
    Vorteil 2: Plug-and-Play-Funktion bietet ultimativen Komfort, da du die externe Grafikkarte einfach anschließen und sofort nutzen kannst.
    Vorteil 3: Der Thunderbolt 3 Anschluss ermöglicht unglaublich schnelle Geschwindigkeiten bei der Datenübertragung zwischen dem Laptop und der Grafikkarte.
    Vorteil 4: Durch das geringe Verpackungsgewicht von 8100,0 Gramm ist die externe Grafikkarte leicht zu transportieren und flexibel einsetzbar.
    Vorteil 5: Mit der externen Grafikkarte von Razer kannst du die Grafikleistung deines Laptops erweitern, ohne dabei auf den Komfort und die Mobilität eines Laptops verzichten zu müssen.
  • Nachteil 1: Großes Gewicht – Die externe Grafikkarte für Laptops wiegt 8100 Gramm, was sie schwerer und unpraktischer für den Transport macht.
  • Nachteil 2: Abhängigkeit von einer Desktop-Grafikkarte – Obwohl die externe Grafikkarte PCIe Desktop-Grafikkarten unterstützt, bedeutet dies auch, dass du eine entsprechende Desktop-Grafikkarte besitzen musst, um die Leistung nutzen zu können.
  • Nachteil 3: Begrenzte Kompatibilität – Diese Grafikkarte ist speziell für Laptops von Razer entwickelt und daher nicht mit allen Laptop-Modellen kompatibel. Es ist wichtig sicherzustellen, dass dein Laptop den Thunderbolt 3 Anschluss hat.
  • Nachteil 4: Verbindung über Thunderbolt 3 – Während der Thunderbolt 3 Anschluss unglaublich schnelle Geschwindigkeiten bietet, kann er auch den Einsatz anderer Geräte einschränken, die eventuell diesen Anschluss benötigen. Dies kann die Nutzung anderer externer Geräte beeinträchtigen.
  • Nachteil 5: Eingeschränkte Mobilität – Obwohl Plug-and-Play-Funktionalität bequem ist, ist die Verwendung einer externen Grafikkarte an den Thunderbolt 3 Anschluss deines Laptops gebunden. Das bedeutet, dass du die externe Grafikkarte nicht einfach an einen anderen Laptop oder Computer anschließen kannst, der diesen Anschluss nicht hat.

Wenn du auf der Suche nach einer externen Grafikkarte für deinen Laptop bist, hast du mit dieser Liste der 10 besten Produkte sicherlich eine gute Orientierungshilfe. Egal ob du dein Spielerlebnis auf ein neues Level heben möchtest oder deine kreativen Projekte mit mehr Leistung unterstützen möchtest, es gibt eine externe Grafikkarte, die perfekt zu deinen Bedürfnissen passt. Vergiss nicht, vor dem Kauf deine individuellen Anforderungen zu berücksichtigen, wie zum Beispiel die Kompatibilität mit deinem Laptop und die benötigte Leistung, um das bestmögliche Ergebnis zu erzielen. Wir hoffen, dass diese Analyse dir bei deiner Entscheidung geholfen hat und wünschen dir viel Spaß beim Ausprobieren deiner neuen externen Grafikkarte!

Inhaltsverzeichnis